Datenschutzbestimmungen
SOFRADEN, Fabricant de solutions de mélangeurs et agitateurs pour les industries de demain
Zurückgerufen werden

"Diese Datenschutzrichtlinie gilt für die Website ""www.sofraden.com"". Im Folgenden werden die Kategorien der von SOFRADEN erhobenen Daten, ihre Verarbeitung,
die beteiligten internen und externen Akteure, die Dauer und der Ort der Speicherung sowie die Abfrageverfahren erläutert. Durch die Nutzung unserer Website und unseres
Blogs erklären Sie sich mit den auf dieser Seite beschriebenen Praktiken einverstanden."

Welche Daten werden bei SOFRADEN verarbeitet?

"Durch das Ausfüllen von Formularen, den Besuch von Seiten der Website oder das Senden von Korrespondenz können wir bestimmte Daten erfassen. Es steht Ihnen frei,
unsere Website zu besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen."

Persönliche Daten

Personenbezogene Informationen sind Informationen, die Sie persönlich identifizieren und die wir nur mit Ihrem Einverständnis erfassen konnen, z.B.: Name, Vorname, E-Mail,Telefonnummer. Es kann auch Informationen über Ihr Unternehmen enthalten: Branche, Firmenname, Anzahl der Mitarbeiter, Webseite, Kenntnisse über soziale Netzwerke und verwendetes CRM.

Nutzungsinformationen (Cookies)

Wenn Sie zustimmen, werden von SOFRADEN Informationen über Ihre Besuche auf den Seiten der Website www.sofraden.com, Ihre IP-Adresse, Ihren geografischen Standort, den Browsertyp, die Verweisquellen und die Dauer des Besuchs erfasst. Sie können auch die Sammlung von Cookies während Ihrer Navigation ablehnen. Dazu müssen Sie die Einstellungen in Ihrem Browser ändern. Die Einstellung für Cookies finden Sie normalerweise im Menü "Optionen" oder "Einstellungen" Ihres Internet-Browsers. Die folgenden Links helfen Ihnen, besser zu verstehen, wie Sie diese Einstellungen anpassen können: Cookie-Einstellungen in Internet Explorer Cookie-Einstellungen in Firefox Cookie-Einstellungen in Chrome eParameter in Safari

Wie verwenden wir Ihre Daten?

"SOFRADEN verwendet Ihre Daten im Rahmen der Verwaltung seiner Kunden-/Prospektbeziehungen. Der Zweck dieser Daten besteht darin, die Weiterverfolgung von
Aufträgen, die der Agentur anvertraut wurden, zu erleichtern und/oder Nachrichten und Informationen zu übermitteln, die für Sie von Interesse sein könnten. Wir können Ihnen auch Informationen und Inhalte, die für Sie von Interesse sein könnten, per E-Mail zusenden, wenn Sie uns zuvor Ihre Zustimmung gegeben haben. Ihre Zustimmung wird erteilt, wenn Sie ein Formular mit Ihren persönlichen Daten ausfüllen und dort steht: ""SOFRADEN benötigt die von Ihnen angegebenen Kontaktdaten, um Sie zu kontaktieren.
Sie können sich jederzeit von diesen Mitteilungen abmelden. Weitere Informationen darüber, wie Sie sich abmelden können, sowie über unsere Datenschutzrichtlinien und
unser Engagement für den Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie. Die Navigationsdaten werden verwendet, um Ihnen ein optimales Surferlebnis zu bieten und das ordnungsgemäße Funktionieren der Dienste zu gewährleisten. Wir verwenden Miniprogramme, um die Quelle Ihres Besuchs zu kennen (Suchmaschine, soziale
Netzwerke …). Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit ablehnen."

Wer hat Zugang zu Ihren Daten?

"Die internen Mitarbeiter von SOFRADEN haben Zugang zu Ihren Daten. Vorbehaltlich der Zustimmung des Nutzers können wir gebeten werden, Ihre Daten an unsere Partner
weiterzugeben, um die Aufgaben, die Sie uns anvertraut haben, zu erfüllen. Diese Personen können Sie direkt über die von Ihnen angegebenen Kontaktdaten kontaktieren.
Sie dürfen Ihre persönlichen Daten nicht für andere Zwecke verwenden und sind verpflichtet, sie vertraulich zu behandeln."

Wo werden Ihre Daten gespeichert?

"Wir setzen verschiedene Sicherheitsverfahren ein, um den bestmöglichen Schutz Ihrer persönlichen Daten zu gewährleisten. Ihre persönlichen Daten werden in einem sicheren, kontrollierten Computerraum gespeichert, der vor unberechtigtem Zugriff geschützt ist. Außerdem verwenden wir auf allen Seiten von www.sofraden.com
eine SSL-Verschlüsselung. Einige Daten werden verschlüsselt an einen Server in Frankfurt, Deutschland, übermittelt. Das Unternehmen ist vom US-Handelsministerium als konform mit dem Privacy Shield zertifiziert worden. Mit diesen Maßnahmen soll das Risiko eines unbefugten Zugriffs auf Ihre Daten minimiert werden. Ein Nullrisiko gibt es jedoch nicht."

Wie lange werden Ihre Daten aufbewahrt?

"Um die uns anvertrauten Aufgaben bestmöglich erfüllen zu können, bewahrt SOFRADEN Ihre Daten so lange auf, bis das zum Zeitpunkt der Erhebung verfolgte Ziel erreicht ist.
Danach werden Ihre Daten aus unserer Datenbank gelöscht. Die Navigationsdaten (Cookies) werden in Übereinstimmung mit den Vorschriften 13 Monate lang aufbewahrt.
Personenbezogene Daten werden höchstens 24 Monate lang aufbewahrt, dies ist die Frist für die Aufbewahrung von Daten, die für die Akquise oder die Verwaltung von
Geschäftsbeziehungen verwendet werden. Sie haben jederzeit das Recht auf Berichtigung, das Recht auf Vergessen und das Recht auf Löschung personenbezogener Daten."

Wie können Sie auf Ihre Daten zugreifen?

"Wenn Sie einen Fehler in Ihren personenbezogenen Daten feststellen, wenn Sie sie für unvollständig oder unangemessen halten, können Sie uns auffordern, sie zu berichtigen,
zu ergänzen oder zu löschen. Sie können SOFRADEN per E-Mail (contact@sofraden.com), telefonisch unter +33 (0)4 77 41 02 04 oder per Post an 70 rue de la Montat,
42000 Saint-Étienne kontaktieren, um uns zu bitten, die erforderlichen Maßnahmen zu ergreifen."

Wie kann man sich von unseren Mitteilungen abmelden?

"Sie können unsere E-Mails jederzeit abbestellen, indem Sie auf den Link ""Ändern Sie Ihre Präferenzen"" oder ""Von allen Listen abbestellen"" klicken. Sie finden diese Links am
Ende aller unserer Marketing- und Vertriebs-E-Mails. Sie können uns auch per E-Mail (contact@sofraden.com), telefonisch unter +33 (0)4 77 41 02 04 oder per Post unter
70 rue de la Montat, 42000 Saint-Étienne erreichen. Wir werden Ihnen weiterhin E-Mails schicken, wenn Sie nichts ändern oder mit uns kommunizieren."